Montag, 14. Juni 2021

Notruf: 112

visit us on        

 

Thema: Fettbrand richtig "löschen"

 Fettbrand

Im Allgemeinen gilt Wasser als das Löschmittel Nr. 1. Doch nicht für jeden Brandfall ist Wasser die erste Wahl. Im Falle eines Fettbrandes, beispielsweise einer brennenden Fritteuse, führt Wasser zu einer explosionsartigen Verpuffung und in Sekundenschnelle brennt eine Küche lichterloh.

  • Löschen Sie einen Fettbrand auf keinen Fall mit Wasser
  • Gerät ausschalten (Strom/Gas)
  • Wenn möglich einen passenden trockenen Deckel über den brennenden Behälter schieben
  • Nur Feuerlöscher verwenden die für Fettbrände geeignet sind (Brandklasse F)
  • Löschdecken sind nur bedingt geeignet da es hier oft zur Entzündung oder zum durchbrennen dieser Mittel kommt -> hierdurch entsteht Verletzungsgefahr und Brandausbreitung.
  • Ist ein eigener Löschversuch nicht möglich oder erfolgslos rufen Sie sofort die Feuerwehr unter der Notruf-Nummer 112

E-Mail

Besuchen Sie uns auf Facebook

Feuerwehr Maikammer

Impressum

Feuerwehrverein St. Florian Maikammer
Marktstraße 56
67487 Maikammer

Vertreten durch
1. Vorstand: Andreas Stachel

Kontakt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.