Donnerstag, 21. November 2019

Notruf: 112

visit us on        

 

Gerätehaus

Das Feuerwehrgerätehaus Maikammer wurde 1982/83 zusammen mit dem Rathaus errichtet. Zwischenzeitlich wurde wiederholt bemängelt, dass das Feuerwehrhaus nicht mehr DIN-gerecht sei, da insbesondere Funktionsräume wie Werkstatt, Umkleideräume und Waschräume fehlen. Die Einsatzkleidung hängt derzeit in der Fahrzeughalle und ist dort vollkommen ungeeignet untergebracht. Insbesondere im Einsatzfall kann es hierbei in der Fahrzeughalle zu einem "Begegnungsverkehr" mit erheblichen Gefahrensituationen kommen.

Geraetehaus offenBild: Gerätehaus vor der Erweitung

Der Verbandsgemeinderat konnte sich im Rahmen einer Ortsbesichtigung von der derzeitigen räumlichen Enge überzeugen und hat, für die Sicherheit unserer Feuerwehrkameraden, die dringend erforderliche Erweiterung beschlossen. Die Erweiterung wurde im Oktober 2015 nach 19-monatiger Bauzeit fertiggestellt. Den Fortschritt können Sie hier nachlesen: Bauchronik Erweiterung Feuerwehrgerätehaus.

2019 GeraetehausBild: Gerätehaus nach dem Umbau

Die jahrzehntelang beengten Raumverhältnisse im Feuerwehrhaus an der Hartmannstraße veranlassten die Verwaltung, unter ihrem damaligen Verbandsbürgermeister Norbert Hesch ein neues Haus zu bauen. Da auch ein neues Rathaus in Planung stand, einigte man sich nach langen Diskussionen auf ein gemeinsames Projekt ohne Schlauchtrockenturm an der Immengartenstraße. Grundsteinlegung war am 16. September 1982, die offizielle Einweihung fand am 25. August 1983 statt. Das neue Feuerwehrgerätehaus kostete 920.000 DM (470.300 €). Die Zuschüsse beliefen sich auf stattliche 805.000 DM (411.500 €), wobei die BG Chemie (heute BG RCI) 200.000 DM (102.200 €) beisteuerte, sodass die Verbandsgemeinde lediglich einen Rest von 115.000 DM (58.700 €) zu finanzieren hatte.

altes GeraetehausBild: Gerätehaus in der Hartmannstraße

E-Mail

Besuchen Sie uns auf Facebook

Feuerwehr Maikammer

Impressum

Feuerwehrverein St. Florian Maikammer
Marktstraße 56
67487 Maikammer

Vertreten durch
1. Vorstand: Andreas Stachel

Kontakt
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.